Likes auf Instagram – Mit diesen Tipps zu mehr Likes & Kommentaren

Bekomme mit diesen Tipps mehr Likes & Kommentaren auf Instagram

Eine der häufigsten Fragen zum Thema Instagram ist: Wie bekomme ich mehr Likes ? In diesem Beitrag möchten wir Dir ein paar Tipps und Tricks, um die Interaktion bei Instagram zu erhöhen, vorstellen.

Als kleine Anmerkung vorweg: wir distanzieren uns von so genannten Like-Bots oder gekauften Likes. Nur durch aussagekräftige Beiträge und herausragende Bilder sind viele Likes und mehr Kommentare wirklich wertvoll. Die potentiellen Follower sollten durch Deine Bilder einen Grund haben, deine Seite zu abonnieren und deine Postings zu liken oder zu kommentieren. Je besser du deine Follower kennst, umso leichter wird es dir fallen, die notwendigen Inhalte zu erstellen.

Kommen wir nun aber zu den Tipps und Tricks, für mehr Likes und Kommentare auf Instagram. 

#1 Nutze die RICHTIGEN Hashtags für deine Beiträge

Über Hashtags und die richtige Wahl auf Instagram könnte man wahrscheinlich einen ganzen Film drehen. Das wichtigste bei der Wahl Hashtags ist allerdings die Sicht des potentiellen Followers zu betrachten. Hashtags sind wie Suchbegriffe, ein Nutzer sucht beispielsweise nach einem Rezept für Pfannkuchen und findet unter dem #pfannkuchen zahlreiche Bilder und auch Rezepte. Ist dein Bild von Sommerurlaub dort zu sehen, passt dein Hashtag definitiv nicht. Denke hier immer an den Suchenden und unter welchen Suchbegriffen Dein Bild gefunden werden soll. Verwende weniger Hashtags die weltweit genutzt werden, wie z.B. #ootd, denn hier wird dein Bild unter Millionen schnell untergehen.

#2 Teile Deinen Beitrag zur richtigen Zeit

Auch wenn es nicht unbedingt wissenschaftlich belegt ist, dass die Zeit des Posts eine Rolle spielt, so können wir einen Unterschied feststellen. Teilen wir unseren Beitrag zur Mittagszeit, bekommt er tendenziell weniger Interaktionen, als der gleiche Beitrag am Abend. Solltest Du bereits ein Business-Profil auf Instagram haben, kannst Du genau einsehen, wann Deine Follower am aktivsten sind. Zu diesen Zeiten solltest Du deine Beiträge teilen, um die bestmögliche Interaktionsrate zu erhalten.

#3 Stelle Fragen

Eine der einfachsten Möglichkeiten für mehr Kommentare ist es Fragen zu stellen. Diese sollten zu deinem Bild und der Bildbeschreibung passen und den Nutzer dazu veranlassen, Dein Bild zu kommentieren. Hier findest Du ein Beispiel für ein gute Frage:

#4 Markiere Personen und große Profile auf deinem Bild

Ein wirklich einfacher Trick, der zu mehr Likes führt, ist das markieren von großen Profilen auf Deinen Bildern. Oftmals sind es solche Accounts, die sehr viele Bilder teilen (Repost). Durch so einen Repost, wird Dein Bild sehr vielen Followern gezeigt und mit einer Erwähnung, werden sehr viele Nutzer auf dich Aufmerksam.

#5 Teile Bilder die überwiegend Blau enthalten

Eine Studie, die mehr als 30 Millionen Bilder auf Instagram analysierte, hat herausgefunden, dass Bilder mit überwiegend Blautönen bis zu 24% mehr Likes bekommen als andere Bilder. Vor allem Bilder mit Meer oder Himmel sind also besonders beliebt.

#6 Verwende keine Filter

Ebenfalls wissenschaftlich belegt ist, dass Bilder ohne Filter besser auf Instagram ankommen. Lediglich die Anpassung von Helligkeit, Kontrast, Sättigung und Schärfe sind wichtig für bessere Bilder und mehr Likes.

#7 Teile Bilder mit Text

Eine sehr einfache Methode für viele Likes und Kommentare sind Bilder mit Zitaten oder motivierenden Texten. Diese Bilder kommen sehr gut bei den Nutzern an und animieren schnell zum Like. Im Appstore findest Du verschiedene Apps um Bilder schnell und einfach mit Texten auszustatten. Wir nutzen die App Adobe Spark Post für unsere Kunden.

#8 Nehme an Shoutouts teil

Shoutouts kennen viele sicherlich schon, es bedeutet das Bild eines anderen zu teilen und mit einer Erwähnung und einem besonderen Hashtag zu versehen. Oft sind es größere Profile, die bei einer bestimmten Anzahl an Followern diese Shoutouts veröffentlichen. Aber auch durch den direkten Kontakt ist es möglich mit einem Profil, das etwa gleich viele Follower hat, einen Shoutout zu vereinbaren. Allerdings solltet Ihr nicht zu häufig an Shoutouts teilnehmen, da das häufig als Spam angesehen werden kann und die Follower verärgert.

Eine bessere Variante ist das teilen eines anderen Profils in den Instagram Stories.

#9 Sei ein Teil der Community

Wenn nicht sogar der wichtigste Tipp für Instagram ist die Teilnahme an der Community. Wer nicht selbst aktiv ist und Bilder andere Kommentiert und Liked wird wenig Interaktion auf seinen Bildern bekommen. Durch Likes und Kommentare anderer Bilder werden dessen Follower auf Dich aufmerksam und mit sinnvollen Kommentaren sind sie dazu bereit, auch auf deinem Profil vorbeizuschauen. Meide Kommentare wie: „Tolles Foto“, „Super“ oder gar sinnlose Smilies, denn diese Kommentare können wenige beeindrucken.

Wir hoffen Dir mit diesen Tipps und Tricks etwas helfen zu können, mehr Likes und Kommentare für Deine Bilder zu bekommen. Solltest Du Fragen und Anregungen haben, darfst Du sie gerne unten in die Kommentare mitteilen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.